Der Zugriff auf die eGK kann nur mit einem eHBA erfolgen. Wenn die eGK vorliegt und alle Ärzte in der Praxis einen eHBA haben, ist dies möglich.