Auch Krankenhausärzte können – nach einer Freigabe durch den Patienten – auf die Inhalte der ePA zugreifen.

gematik-Video