Die Inhalte des Formulars bleiben unverändert, jedoch entfallen das Formular für die konventionelle Bedruckung sowie das Blankoformular für die AU-Bescheinigung (Muster 1 „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“) zum 30.06.2021.

Die Papierbescheinigungen für Versicherte und Arbeitgeber werden dann durch einen Ausdruck der sogenannten Stylesheets, die auch für die Darstellung der eAU im Praxisverwaltungssystem (PVS) genutzt werden, erstellt.