var _paq = window._paq = window._paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://www.piwik-kvno.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '10']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.async=true; g.data-privacy-src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();

2000

Wie wird eine eAU bei ausgelagerten OP’s ausgestellt, wenn der ausstellende Arzt am OP-Tag nicht vor Ort ist?

In dieser Situation wird das Ersatzverfahren analog zu den  Hausbesuchen angewandt. Wenn Ihre Praxis bereits an die TI angeschlossen ist, können Sie die Stylesheets vorab leer ausdrucken, vor Ort händisch ausfüllen, den Patienten- und Arbeitgeberdurchschlag mitgeben und später aus der [weiterlesen]

Nach oben